Rezension: Love On Lexington Avenue

Hier kommt der zweite Band der Central-Park Trilogie von Lauren Layne.

Titel: Love On Lexington Avenue
Autorin: Lauren Layne
Verlag: GOLDMANN
Erschienen: 05/2020
*Rezensionsexemplar

 

Darum geht’s:

Im zweiten Band folgen wir der zweiten Frau des Trios, Claire. Nachdem nun bereits eine gewissen Zeit vergangen ist, seit Claire’s Ehemann verstorben ist und all seine Affären ans Licht kamen, ist Claire verbittert und allein. Um wenigstens ihrem Zuhause einen neuen Anstrich zu verleihen, engagiert sie einen Innenausstatter. Doch der recht ungehobelte Scott Turner, stellt nicht nur Claire’s Renovierungsarbeiten gehörig auf den Kopf. Wollte Claire doch eigentlich nie wieder einen Mann in ihr Leben lassen…

 

Meine Meinung:

Nun geht es also um die etwas biedere, vornehme Claire. Bereits von Beginn an, wird einem klar, dass Claire sich grundlegend von der feurigen Naomi aus Band eins unterscheidet. Es hat tatsächlich ein kleines bisschen gedauert, sich an ihre Art und auch ihre Entscheidungen zu gewöhnen. Zu Beginn wirkt sie sehr sprunghaft, was ihre Gefühle angeht. Dennoch empfand ich den Unterschied zu Naomi hier sehr gut gelungen. Das macht den Pakt der drei Frauen noch spannender und witziger, denn alle sind komplett unterschiedliche Typen.

Auch Claire und Scott sind so verschieden, wie zwei Menschen nur sein können. Aber genau das, hat den Reiz der Geschichte auch irgendwo ausgemacht. Komplett verschieden, aber dennoch authentisch. Der Hund komplettiert die Story noch.

Zum Schreibstil kann ich auch nur gutes sagen. Von der ersten Seite an, kann man förmlich durch die Seiten fliegen. Es liest sich sehr flüssig und angenehm.

Auch das Setting ist wieder großartig und lässt einen von einem Stadthaus in New York träumen (was für mich schon seit Jahren zu einem meiner heimlichen Träume gehört).

Obwohl es zu Beginn der Story eher zu langsam und zum Ende hin recht schnell von statten ging, gefiel mir das Buch sehr gut. Vielleicht nicht ganz so gut, wie der erste Band, aber dennoch ist Love On Lexington Avenue eine absolute unterhaltsame und emotionale Lovestory, die ich jedem empfehlen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.