Rezension: Magic Kleinanzeigen

Titel: Magic Kleinanzeigen – Gebrauchte Zauber sind gefährlich
Autorin: Esther Kuhn
Verlag: Magellan
Erschienen: 07/2021
*Rezensionsexemplar

 

Darum geht’s:

„Magic Kleinanzeigen? Wo ist Tobi denn da hineingeraten? In der Theorie klingt das alles super: Alte Spielsachen in das Anzeigenportal hochladen, verkaufen und dann im Gegenzug echt magische Hilfsmittel einkaufen. Zaubercremes, unsichtbar machende Hüte und magische Schreibfedern würden einige von Tobis Problemen in Luft auflösen. Doch leider hat das Ganze einen Haken: Die Zaubergegenstände sind gebraucht und haben manchmal einen eigenen Willen. Schnell steckt Tobi mittendrin im Abenteuer …“ (Magellan)

Meine Meinung:

Ein magisches Ebay? Wie cool wäre das denn? Das musste ich einfach lesen. Besonders bei diesem schön farbenfrohen Cover, das mir persönlich total gut gefällt und auch super zur Story passt.

Die ganze Idee zum Buch rund um ein Kleinanzeigen Portal, auf dem man magische Gegenstände erwerben kann, fand ich wirklich klasse und so eine Geschichte hätte ich gerne selbst als Kind schon gelesen.

Die Mischung in denen hier die Magie und auf der anderen Seite typische Probleme rund um die einsetzende Pubertät kombiniert werden, hat mir gut gefallen. Es geht um Freundschaften, die sich mit dem Alter verändern, Pickel, die manchmal schwierige Kommunikation mit den Eltern, die ja eh immer peinlich sind, und mehr. Auch einige Jahre nach meiner Pubertät konnte ich mich selbst noch in einigen Szenen wiederfinden und glaube, dass Kinder an der Grenze zur Pubertät eben das auch werden können.

Der Schreibstil ist passend für ein Kinderbuch recht einfach gehalten, aber dennoch witzig und modern. Man kann sich gut vorstellen, dass Tobi einem die Geschichte genau so gerade erzählt. Ich denke, dass Kinder sich dadurch sehr gut in die Geschichte einfühlen und mit Tobi identifizieren können. Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht.

Das Buch ist der erste Teil einer Reihe, hat aber keinen großen Cliffhanger, sodass man den ersten Band auch unabhängig lesen könnte. Ich bin dennoch schon ganz gespannt darauf, welche magischen Abenteuer Tobi noch erleben wird. Ich denke, dass Magic Kleinanzeigen eine wirklich tolle Kinderbuchreihe wird, mit Spaß für Groß und Klein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.